Trendsport Golf – Welchen Golftrolley benötige ich?

Was früher noch ein Sport für die Reichen und Schönen dieser Welt war, entwickelt sich immer mehr zur Trendsportart. Die Rede ist von Golf. Nicht zuletzt die Erfolge von Martin Kaymer haben dazu beigetragen (wir hatten bereits darüber berichtet). Heute wollen wir uns aber der richtigen Ausrüstung widmen, und hier der Frage welchen Golftrolley ich benötige:

Ausschlaggebend für die Wahl eines Golftrolleys ist die Zahl der Räder. Das „Standardmodell“ hat 2 Räder, auch 3 Räder sind durchaus gängig. Etwas seltener findet man die Vierrad Trolleys. Zweirad Trolleys werden üblicherweise gezogen, daher nennt man Sie auch Pull-Trolleys.  Push-Trolleys, sind dem Namen nach zum Schieben gedacht, darunter fallen die Drei- und Vierrad Trolleys. Der letzte Schrei sind aber elektrische Golftrolleys; sie folgen Ihrem Besitzer ferngesteuert, in 2-3 Metern Abstand und ohne jeglichen Kraftaufwand, so dass die volle Konzentration dem Golfen gilt.

Allein die Nachteile wiegen relativ schwer: Es besteht ein Mehraufwand beim Auf- bzw. Abbau des Trolleys und er ist auch deutlich größer als die Zwei- bzw. Dreirad Modelle. Zudem muss man seine nächste Golfpartie genau planen, da der Akku ja geladen werden muss.

Der Zweiradtrolley kann hier natürlich vor allem durch sein leichtes Handling und seinen geringen Platzaufwand punkten. Obwohl die Dreirad-Modelle immer kleiner werden, ist das Packmaß dennoch als Nachteil im Bezug auf das Zweiradmodell zu sehen. Vorteilhaft ist allerdings seine Stabilität.

golf-716225_960_720

Bezüglich der Marken gibt es einige etablierte Golfmarken, die entsprechende Trolleys anbieten. Es empfiehlt sich allerdings immer noch der Gang in ein Fachgeschäft, um herauszufinden welches Modell zu einem passt. Gerade um den Unterschied zwischen den Zwei- bzw. Dreiradmodellen herauszufinden sollte man einen solchen Trolley mal gezogen bzw. geschoben haben. Wer auf technische Spielereien steht und das nötige Kleingeld hat, der sollte allerdings über ein Elektrotrolley nachdenken. In Zeiten, in denen das Smartphone eine der Hauptrollen in unserem Leben spielt quasi ein Muss. Natürlich ist es auch für ältere Spieler von Vorteil, wenn Sie sich nicht mit einem Golftrolley abmühen müssen.

 

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Newstube
  • Linkarena
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: CodingKündigungLinuxSnowboard GuideTutorials