Vorletzter Spieltag UEFA Europa League Gruppenphase-Werder schon durch

Am Mittwoch und Donnerstag steht der vorletzte Spieltag der Gruppenphase in der UEFA Europa League an. 5 Teams haben sich bereits jetzt für die Runde der letzten 32 qualifiziert.  Aus der Champions League kommt der FC Liverpool mit in den Wettbewerb. Bereits vorzeitig qualifizieren konnten sich Werder Bremen, RSC Anderlecht, Galatasaray Istanbul und Schachtar Donezk. Wer sich noch vorzeitig qualifizieren kann erklären wir hier:

In der Gruppe A kann Ajax Amsterdam den vorzeitigen Einzug in die nächste Runde schaffen. Das Team von Martin Jol  trifft auf den FC Timosoara.

In Gruppe B ist noch alles bis zum letzten Spieltag offen. Neben Valencia haben auch Genua und Lille noch die Chance aufs Weiterkommen.

Der Hamburger SV kann sich durch einen Sieg gegen Rapid Wien ebenso für die nächste Runde qualifizieren, wie Tel Aviv durch einen Sieg bei Celtic Glasgow.

Die Gruppe D birgt da noch mehr Spannung. Sporting Lissabon langt ein Punkt zum Weiterkommen. Dahinter streiten aber Hertha BSC, Heerenveen und Ventspils um den 2 Platz. Ein Sieg der Herthaner, die im Moment den 2.Platz inne haben, würde sie diesem Ziel aber ein gutes Stück näher bringen.

In Rom kommt es zum Spitzelspiel der Gruppe E: As trifft auf den FC Basel. Basel kann sich mit einem Sieg vorzeitig qualifizieren. Um den 2.Platz würden sich dann die Römer mit dem FC Fulham aus Engand streiten.

Panathinaikos Athen genügt ein Unentschieden um den 2.Platz hinter Galatassaray zu sichern, der auch zur Teilnahme an der nächsten Runde berechtigt.

In der Gruppe G genügt Salzburg ebenfalls ein Punkt. Lazio und Villarreal haben ebenso noch Chancen.

Auch in der Gruppe H heißt es 1 gegen 2. Fenerbahce kann durch einen Sieg über Enschede alles klar machen. Chancen hat aber auch Tiraspol, das Überraschungsteam aus Moldawien.

Gewinnt Benfica gegen Baryssau und gewinnt auch Everton in Athen gegen AEK, dann stehen beide Teams in der Runde der letzten 32.

In der Gruppe J will Brügge eine Schritt in Richtung nächste Runde machen: Ein Sieg gegen Donezk vorausgesetzt und ein nicht gewinnen von Toulouse sind hierfür Vorraussetzung.

Eindhoven kann mit einem Sieg über Prag alles klarmachen. Ins Rennen um den 2.Platz kann Kopenhagen allerdings auch noch mit eingreifen.

In Gruppe L langt Bilbao ein Unentschieden, um sich die nächste Runde zu sichern. Bremen ist ja bereits qualifiziert.

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Newstube
  • Linkarena
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: TutorialsSnowboard GuideRichtig BewerbenYou must be jok..Fabrikverkauf G..