UEFA 5 Jahreswertung: Deutschlands Fußball im Aufschwung

Fussballdeutschland ist wieder eine große Nummer in Europa. Nach den letzten Erfolgen bei großen internationalen Turnieren wie Platz 3 bei der WM 2006 sowie der aktuelle Vize-Europameistertitel ist nun auch in der Bundesliga ein eindeutiger Aufwärtstrend erkennbar. Nach dem katastrophalen Auftritten am Ende des  20. Jahrhunderts wurden vom DFB grundlegende Reformen eingeleitet, die insbesondere auf die Förderung von Jugendarbeit ausgelegt waren. Diese Früchte können nun geerntet werden.

Auf den Erfolg der Nationalmannschaft bei der WM 2002 und insbesondere nach der WM Austragung im eigenen Land  ist in Deutschland eine noch nie zuvor da gewesene Fussballbegeisterung herangewachsen. Jedes Jahr werden neue Zuschauerrekorde erreicht, die im internationalen Vergleich mit Abstand an der Spitze liegen. In der letzten Spielzeit konnten die Partien der Topligen Spanien und England im Durchschnitt jeweils 28.000 und 34.000 Zuschauer in die Stadien locken, während in der Bundesliga weit über 37.000 Menschen die Begegnungen vor Ort live mit verfolgten. Nicht zuletzt ist dies auch auf die, im Rahmen der WM 2006,  frisch renovierten Stadien und die attraktiven Angebote auch für Familien zurückzuführen.
Italien dagegen ist momentan das Sorgenkind. Alte Stadien, gewaltbereite Gruppierungen, horrende Eintrittspreise und nicht zuletzt die Manipulationskandale bei Spitzenspielen sorgen seit Jahren für einen regelrechten Schwund auf den Rängen der Seria A. Mit lediglich 25.000 Zuschauern sind die Südeuropäer weit hinter den Spitzenwerten zurück.

Neben den Zuschauerzahlen, spielt ein anderer Faktor für das Aufstreben ebenso eine wichtige Rolle. Nach der weltweiten Finanzkrise macht sich nun das wirtschaftlich und absolut ökonomische Denken und Handeln deutscher Fussballmanager bemerkbar. Nicht zuletzt die Transfers von Ribery, Luca Toni, Robben oder Van Nistelrooy, zeigen, dass nicht alleine die reine Gehaltshöhe eine entscheidende Rolle für internationale Stars spielt, sondern auch die Zahlungsfähigkeit der Vereine. Bei vielen Top Clubs erhalten die Profis keine pünktlichen Gehaltszahlungen und müssen in Einzelfällen sogar ganz auf ihre Entlohnung verzichten. Bei Schuldenanhäufungen von über 100 Mio €, wie sie oft bei spanischen Vereinen zu finden sind, ist die wirtschaftliche und finanzielle Stabilität der Vereine zum wichtigen Faktor in der Entscheidungsfindung der Profis geworden.

In Zahlen ist dieser Aufwärtstrend in der Fünfjahreswertung eindeutig zu erkennen. Zwar liegt die Bundesliga mit 61.000 Pkt noch weit abgeschlagen hinter Spanien und England zurück (beide über 75.000 Punkte), so ist der 3. Platz, welcher der Bundesliga einen weiteren Champions League Platz beschert, zum Greifen nahe. Musste man sich vor 3 Jahren noch um den 5. Platzierten Russland Gedanken machten, so ist der Fokus in der jetzigen Phase ganz klar auf den 3. Platz gerichtet, welcher aktuell Italien einnimmt. Da in 2011 die starke Spielzeit der Italiener von 2005/2006 aus der Wertung fällt, dürfte Deutschland knapp an den Italienern vorbeiziehen. Es bleibt also zu hoffen, dass in der laufenden Spielzeit die deutschen  Clubs sowohl in Europa League als auch in der Champions League weiterhin Erfolge einsammeln werden.

Nicht zuletzt wird die WM 2010 ein Wegweiser in die Zukunft für den deutschen Fussball sein. Bei einem frühzeitigen Ausscheiden der DFB Elf sollte man nicht sofort in grenzenlosen Pessimismus verfallen. Die Mannschaft mit dem Adler auf der Brust wird in den nächsten Jahren einen Generationenwechsel durchlaufen, in dem Nachwuchsstars wie Gomez, Marin, Özil, Kroos, Müller uvm. Routiniers wie Ballack oder Klose langsam verdrängen werden. Während dieses Prozess darf die Erwartungshaltung nicht zu hoch gesetzt werden. Dass die neuen Nationalmannschaftsnachkömmlinge internationale Klasse besitzen, konnten Sie bereits ausreichend  auf Vereinsebene und mit dem Titelgewinn der U-21 EM unter Beweis stellen.


Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Facebook
  • Newstube
  • Linkarena

Nutzer die diese Seite gefunden haben, suchten nach:

  • wm wertung fußball
  • die neue UEFA 5-Jahreswertung
  • uefa wertung nationalmannschaften
  • 5 jahresvergleich uefa wertung
  • 5 jahreswertung basketball
  • UEFA 5 Jahreswertung Nationalmannschaften
  • fifa 5 jahreswertung uefa
  • uefa 5 jahreswertung 2011
  • 5 jahres wertung der fifa
  • uefa 5 jahreswertung
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

My-Guide Interessante Guides: Gitte kochtBodybuildingTutorialsKurzarbeitFabrikverkauf G..